Zucker, Vagus, Bulimie

Teil 1: Restraint Eating. Eine falsche Theorie und ihre Folgen.

Der erste Band der vierbändigen Reihe!

Zucker, Vagus, Bulimie, Teil 1

Produktinformation

  • Herausgeber ‏ : ‎ BoD – Books on Demand; 3. Edition (22. Februar 2024)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 218 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3758316502
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3758316500
  • Abmessungen ‏ : ‎ 14.8 x 1.4 x 21 cm

Im Bereich der Essstörungen stellen Bulimie und Binge Eating eine komplexe Herausforderung dar. Lange Zeit galt die Theorie des „restraint eating“ (nach der kontrolliertes Essen die Ursache für die Essanfälle ist) als Leitlinie für die Behandlung dieser Erkrankungen. Was aber, wenn diese Theorie nicht den Kern des Problems trifft?

In diesem einfühlsamen und sorgfältig recherchierten Buch wird die Theorie des restraint eating bei Bulimie und Binge Eating kritisch hinterfragt und schließlich widerlegt.

Durch eine gründliche Analyse der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und klinischen Erfahrungen deckt das Buch die Schwächen dieser Theorie auf.  Es zeigt einen neuen Weg auf, wie Menschen mit Bulimie und Binge Eating Disorder geholfen werden kann.

Dies ist der erste Band einer vierbändigen Reihe, in der ein grundlegend neues Modell für die Behandlung von Bulimie und Binge Eating Disorder vorgestellt wird. Die vier Bände sind miteinander verknüpft und bauen aufeinander auf.

Der Kerngedanke aller vier Bände lautet: Bulimie und Binge Eating sind Suchterkrankungen. Keine Hungerkrankheiten. Das macht sie behandelbar.

www.jochims-buecher.de
www.jochims-buecher.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie stimmen ebenfalls einer möglichen dynamischen Einbindung von Google-Fonts-Schriften auf dieser Webseite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen